PRAXIS TIPP 02/17

VISIBEL Praxis-Tipps |02| EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Worum geht es, und warum berichte ich hier darüber?

Viele Medien haben in den letzten Wochen immer wieder über die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) berichtet. Ich weise deswegen hier darauf hin, weil viele Webseiten nach wie vor keinen Cookie-Hinweis haben. Noch vielmehr haben KMU´s, EPU´s und vor allem auch Ärzte kein korrektes Impressum und die wenigsten machten sich bis dato Gedanken zum Thema Datenschutz. Es ist allerhöchste Zeit, sich diesem Thema genauer zu widmen.

Die EU-Verordnung Nr. 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung) ist mit 25. Mai 2016 in Kraft getreten und ist nach einer 24-monatigen Frist mit 25. Mai 2018 anzuwenden.

WICHTIG für Ärzte: gerade bei Ärzten gelten noch strengere Gesetze als bei Anderen. Ich bin kein Jurist und biete hier keine rechtliche Beratung zu diesem Thema an, möchte aber darauf hinweisen, was die wichtigsten Punkte sind:

  • eine Webseite eines Arztes mit einem Kontaktformular, Terminkalender, und/oder Google Analytics muss eine sichere HyperText Transfer Protocol Secure (HTTPS, englisch für „sicheres Hypertext-Übertragungsprotokoll“) Webseite sein (da kann ich durchaus helfen!)
  • der Cookie-Hinweis darf auch nicht fehlen
  • ein korrektes Impressum muss zu finden sein
  • für alle gilt, auch für KMU´s und EPU´s, wenn heikle personenbezogene Daten abgefragt und gespeichert werden, ist die Verwendung einer HTTPS-Webseite empfehlenswert.

Für detaillierte Fragen zu diesem Thema wenden Sie sich bitte an den Juristen Ihres Vertrauens oder an meinen Netzwerkpartner Dr. Matthias Cerha (+43 1 5138595) Spezialist für Medizin-Recht.

Hier noch einige Artikel zum Thema:

Die Presse:
http://diepresse.com/home/recht/rechtallgemein/5024249/Ein-Haekchen-mehr-fuer-den-Datenschutz-im-OnlineBereich

Digitales Österreich
https://www.digitales.oesterreich.gv.at/datenschutz-grundverordnung